Nr. 7 Magnesium Phosphoricum

Buch: Erfolgreich abnehmen mit Schüssler Salzen Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen mit Schüssler Salzen bei Amazon...

Das Funktionsmittel Nr. 7 heißt Magnesium Phosphoricum.

Beim Abnehmen kann Magnesium phosphoricum vor allem durch die Stärkung von Muskeln und Nerven helfen. Die Muskeln der Verdauungsorgane werden gekräftigt, wodurch sie besser funktionieren können. Darmträgheit und Blähungen werden seltener, was die Ausscheidung verbessert.

Magnesium phosphoricum hilft auch, wenn man aufgrund von hormonellen Störungen, wie Schilddrüsenunterfunktion, Diabetes oder Östrogen-Dominanz, Schwierigkeiten mit dem Abnehmen hat.

Auch gegen den quälenden Heißhunger nach Süßigkeiten kann Magnesium phosphoricum helfen, weil es den Kohlenhydrat-Stoffwechsel stärkt.

Psychisch betrachtet, stärkt Magnesium phosphoricum die Begeisterungsfähigkeit. Außerdem werden die Folgen von Stress gelindert.

Die Ausgangssubstanz von Magnesium Phosphoricum wird meistens Phosphorsaures Magnesia genannt.

Im menschlichen Körper kommt Magnesium Phosphoricum in Knochen, Muskeln, Nerven, rote Blutkörperchen, Schilddrüse und Leber vor.

Magnesium Phosphoricum kann Ihre Gesundheit im Bereich Muskeln fördern.

Die Haupteinsatzgebiete von Magnesium Phosphoricum sind Schmerzen, Krämpfe und Migräne.

Das Besondere bei Magnesium Phosphoricum ist: Schmerzzustände.

Anwendungsgebiete

Für folgende Anwendungsgebiete rund ums Thema Abnehmen kann man Magnesium Phosphoricum einsetzen:

  • Angespanntheit
  • Arteriosklerose
  • Atemnot
  • Ausdauer
  • Beengungsgefühl
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Bluthochdruck
  • Blähungen
  • Darmträgheit
  • Dauerstress
  • Diabetes
  • Entwöhnung
  • Ernährungsfehler
  • Essstörung
  • Esssucht
  • Gewebe-Straffung
  • Heißhunger nach Süßigkeiten
  • Meteorismus
  • Obstipation
  • Roemheld-Syndrom
  • Schilddrüsenunterfunktion
  • Schlaffes Gewebe
  • Schwitzen
  • Spannkraft
  • Stress
  • Struma
  • Suchtneigung
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Zuckerkrankheit
  • Östrogen-Dominanz
  • Übergewicht

Magnesium Phosphoricum Steckbrief

Schüsslersalz

Magnesium Phosphoricum

Umgangssprachlich

Phosphorsaures Magnesia

Chemischer Name

Magnesiumphosphat

Beschaffenheit

Weißes Pulver

Regelpotenz

D6

Vorkommen im Körper

·           Knochen

·           Leber

·           Muskeln

·           Nerven

·           Schilddrüse

·           rote Blutkörperchen

Einsatzbereiche

·           Muskeln

Hauptanwendungen

·           Krämpfe

·           Migräne

·           Schmerzen

Verschlimmerung

·           Kälte

Verbesserung

·           Wärme und Gegendruck

Antlitzanalyse

·           Ansonsten blasse Haut

·           Rote Flecken am Hals

·           Rote runde Flecken auf den Wangen (immer oder zeitweilig)

·           Zucken der Augenlider

·           Zuckungen der Mundwinkel

Ernährungs-Besonderheiten

·           Immer Heißhunger

·           Vorliebe für Süßigkeiten

·           Vorliebe für Schokolade

·           Vorliebe für Kaffee

·           Vorliebe für Alkohol

Besonderheiten

Schmerzzustände

Sternzeichen

Stier

Planet

Venus

Bachblüte

Water-Violet

 

 


 













































Home   -   Up